Zur Eindämmung des Corona-Virus gelten für die Teilnahme an den Präsenzangeboten des Hochschulsports folgende Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln:

  • Für die Teilnahme an den Hochschulsportkursen ist für jeden Einzeltermin vorab eine Online-Anmeldung über die Hochschulsport-Website erforderlich. Gebuchte Plätze sind nicht übertragbar.
  • Nicht angemeldeten Personen ist das Betreten des Außensportgeländes am Sportzentrum untersagt.
  • Bei auftretenden Erkältungssymptomen oder Kontakt zu Covid19-Infizierten, ist die Teilnahme an den Kursen nicht gestattet.
  • Während des gesamten Aufenthalts auf dem Sportzentrumsgelände ist ein Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen zwingend einzuhalten.
  • Begrüßungsrituale (Abklatschen, Umarmung, Händeschütteln) sind zu unterlassen.
  • Matten und etwaige Sportgeräte sowie Handtücher sind zu den Kursen selbst mitzubringen.
  • Die Umkleidekabinen und Duschen am Sportzentrum bleiben geschlossen (Bekleidungswechsel und Körperpflege erfolgen zuhause).
  • Auf dem Weg zu den Sportstätten und bei Toilettengängen besteht beim Betreten des Sportzentrums Maskenpflicht.
  • Die Husten- und Niesetikette ist zu beachten (in die Armbeuge).
  • Die Sportflächen und das Sportzentrumsgelände sind nach Beendigung des gebuchten Kurstermins umgehend zu verlassen.
  • Gesellige Zusammenkünfte sind auf dem gesamten Sportzentrumsgelände untersagt.